Lieber Sportfahrer,
 
wenn das nicht mal ein geiles Event bei allerbestem Wetter am 03.08. war, weiß ich nicht, was noch kommen soll embarassed Ich bin ziemlich sicher, dass keinen Veranstalter gibt, der seinen Teilnehmern schon einmal 9 Stints (mit open Pit am Ende) nicht nur auf dem Papier, sondern in der S+ wohl auch real geboten hat, wenngleich 1 oder 2 nicht ganz bis zum Ende gefahren werden konnten cool
Darüber hinaus hat sich unser neues Konzept mit einem 3. Sanitäter die Zeit bei Abholung durch den externen RTW abzufedern, hervorragend bewährt und daher werden wir auch für den 31.08. die zusätzlichen Kosten auf uns nehmen!
 
Leider haben wir nicht die nötigen Teilnehmerzahlen gehabt, um aus dem Event auch einen wirtschaftlichen Erfolg zu machen. Daher habe ich unser Angebot nochmals überarbeitet um euren Bedürfnissen noch besser gerecht zu werden. Es gibt nun: 
1. Stint geführt = 89 €, 2 Stints geführt = 139 €, Basisgruppe 5 Stints geführt = 279 €, Kombigruppe mit 3 Stints geführt und 3 Stints frei = 299 €, Quick-Gruppe mit 1 Stint geführt und 3 Stints frei = 219 €,  Gruppe Sport mit 6 freien Stints = 279 € und Gruppe Sport+ (unter 2:15 Min.) mit 7 freien Stints = 299 €.  Dazu sind am Ende 2 Stints Zeitreserve/ Open Pit in den Zeitplan eingearbeitet. 
Alle schon vorliegenden Buchungen werden wie gebucht abgehandelt oder können auf die neuen Angebote umgestellt werden.
 
Natürlich ist auch wieder unser angepasstes Bonussystem mit 50 € Gutschrift für 15 Stints Motorrad mit am Start und weiterhin reicht uns bei Stammkunden eine Information per Mail mit der Angabe der zu fahrenden Stints als Nennung. Natürlich bieten wir euch auch Unfallversicherung (15 €/Tag, Bedingungen, Boxenplätze (30 €/Tag)  und Anreise am Vortag ab 18:00. Sprecht uns an!
Bitte wartet nicht zu lange mit der Buchung, denn ich glaube, dass es derzeit keinen Anbieter gibt, der diese Vielfalt toppen kann laughing
 
Auch weiterhin gilt, dass immer wieder Einschränkungen der Behörden wegen Corona kommen können. Wir haben nun eine "virtuelle Fahrerbesprechung" ins Netz gestellt und werden eine "Orga auf Abstand" realisieren. Somit sollte es auch nicht zu direktem Kontakt kommen, sofern auch ihr euch an die Regeln haltet. Sollte eine Veranstaltung nicht stattfinden können, schieben wir gern Nennung und Zahlung auf einen späteren Termin oder erstatten auch gezahlte Beträge.
  
Ihr kennt alle unsere professionelle Organisation sowie die familiäre Atmosphäre in unserem Team und mit unserem motiviertem Trainer-Team bieten wir euch natürlich auch beste Möglichkeiten, eure Fähigkeiten zu erweitern.

Wir werden für Teilnehmer auch Kaffee, Mineralwasser und kleine Snacks kostenfrei in unser Box anbieten, sofern es die Corona-Regeln erlauben!

Die Nennung ist erst verbindlich, wenn die Zahlung baldmöglichst nach Online-Nennung auf dem Konto:

Kontoinhaber: Rudolf Gelhaus
IBAN: DE29 4726 4367 7617 7654 12
BIC: GENODEM1STM  (Vereinigte Volksbank)
oder + 5 € Gebühren per payPal bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingegangen ist!

Zuschauer über 16 Jahren zahlen 5 € (Anmeldung hier)

Ausschreibung: DOWNLOAD

Corona-Regeln: DOWNLOAD

Zeitpläne:          31.08.

Fahrzeughalter: DOWNLOAD

Anfahrt und Regeln Zuschauer: DOWNLOAD

Sicherheitseinweisung: DOWNLOAD

Haftungsverzicht: DOWNLOAD

Kurvenplan Bilster Berg DOWNLOAD

Virtuelle Fahrerbesprechung

Bitte vergesst nicht, vollständige Schutzkleidung incl. Rückenprotektor mitzubringen, denn diese ist bei unserer Veranstaltung Pflicht!

Der Nennungsschluss ist um 09:00 morgens am vorletzten Tag vor der Veranstaltung oder nach 35 bezahlten Nennungen je Gruppe!

So lange hier nicht angegeben ist, dass eine Gruppe schon voll ist, sind Nennungen uneingeschränkt möglich!

Bei Fragen erreichen Sie uns mobil häufig unter 0170/1600 631 (auch WhatsApp) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben

Wenn ihr eine eine Option buchen wollt, die nicht aufgeführt ist, gebt das bitte in den "sonstigen Mitteilungen" an!

Aufgrund der Bestimmungen am BB brauchen wir für die Transponderliste den Hersteller und genauen Typ des "Sportgerätes" z.B.: Kawasaki ZX 10R oder BMW S1000RR
Bitte nicht nur "Honda"  oder "BMW" angeben !! 

 
   
© ALLROUNDER